Erfreulich andererseits ein Entscheid aus dem Kanton Luzern: Dort hat zwar der Regierungsrat am 25. September 2015 dem Kantonsrat beantragt, die Volksinitiative «Eine Fremdsprache auf der Primarstufe» für ungültig zu erklären. Die Argumente des Regierungsrats sind allerdings derart absurd, dass das Parlament sich klar gegen diesen Antrag gestellt hat.

Jetzt herunterladen

Letzte Änderung: 28.09.2016, 10:55
Dateigröße: 197.5 kB

28.09.2016 | 646 Aufrufe | 162 Downloads